Grove-Vafler

 

grove vafler - Herzhafte Waffeln

Warum sollte man nicht auch einmal Waffeln zum Mittag oder Abend essen, oder vielleicht zum Picknick mitnehmen? Dieses leckere Rezept aus Norwegen, wo die Waffeln herzhaft gefüllt werden, eignet sich sehr gut dafür. Sie sind herzhaft belegt oder als „Doppeldecker“ zu genießen.

Zutaten:
150 g Mehl
150 g feines Vollkornmehl
100 g Haferflocken
400 ml Milch
2 Eier
2 EL Butter
½ TL Backpulver
½ TL Salz

Zubereitung:
Mehl, Vollkornmehl, Haferflocken, Milch und Eier mit einem Handmixer gut verrühren, danach die geschmolzene und wieder abgekühlte Butter, Backpulver und Salz untermischen.
Den fertigen Teig für ca. 20 Minuten gehen lassen.
Das Waffeleisen mit Butter einpinseln, eine Kelle Teig aufs Waffeleisen und backen, bis sie goldbraun sind.
Waffeln auf einem Rost auskühlen lassen.
Anschließend können sie mit gekochtem Schinken und Käsescheiben belegt werden, mit einer Waffel abgedeckt, und das Ganze „Paket“ wieder ins Waffeleisen.
Guten Appetit bei den „Doppeldeckern“!

Die Waffeln können aber auch einfach mit Schinken oder Käse oder hartgekochtem Ei oder Paprika usw. belegt werden, je nach Geschmack der Gäste oder dem Vorrat im Kühlschrank.