Läckberg - No Mercy

Ingrid ist verheiratet mit dem Chefredakteur der „Aften Posten“ Tommy Steen. Ingrid war selber eine erfolgreiche Journalistin, bis sie für Tommy und Tochter Lovisa ihren Beruf aufgab und nur noch für Mann und Kind da war. Doch sie wird mehr und mehr unzufrieden, insbesondere, als sie feststellen muss: ihr Ehemann hat eine Affäre mit einer jüngeren Kollegin. Doch Ingrid gibt nicht kampflos auf…
Viktoria Brunberg kam nach dem Tode ihres Mannes Juri aus Russland nach Schweden um einen schwedischen Mann zu heiraten, der sie gut behandeln und versorgen würde. Malthe, gutsituiert, von gewaltigem Körperumfang, war zunächst sehr fürsorglich, jedoch nach der Hochzeit veränderte er sich. Er begann, sie zu verachten. Ab jetzt war sie sein Eigentum, mit dem er machen kann, was er will. Er überwacht sie, auch finanziell. Als die Situation eskaliert, versucht Viktoria zu fliehen, zurück nach Russland. Jedoch Malthe kann die Flucht verhindern…

Auch Birgitta Nilsson hat irgendwann den falschen Mann geheiratet. Die kleinste Sache, die ihm nicht gefällt, lässt er an ihr aus. Und nun hat ihr der Arzt gesagt, sie hätte Brustkrebs. Zu den Mammografie Terminen der letzten Jahre ist sie nie gegangen, aus Sorge man könnte die vielen blauen Flecken und Narben sehen, die niemand sehen soll! Doch jetzt ist es höchste Zeit zu handeln, sonst läuft ihr die Zeit davon…
Alle drei Frauen sinnen auf Rache. Im Internet werden sie fündig und entwickeln einen teuflischen Plan…
Dieser Roman behandelt wie „Golden Cage“ das Schicksal von Frauen, die abhängig sind und sich zu wehren wissen. Frauen, die stark werden, weil sie von ihren Männern enttäuscht sind. Männer, hütet Euch vor solchen Frauen! Oder liebt sie so, wie sie es verdienen!! Unterhaltsam, spannend und echte Frauen Power!

Camilla Läckberg, geb. 1974, stammt aus Fjällbacka und lebt heute in Stockholm. Mit über 12 Millionen verkaufter Bücher ist sie Schwedens erfolgreichste Autorin. Siehe an dieser Stelle auch die Rezensionen zu „Die Meerjungfrau“, „Engel aus Eis“, „Der Leuchtturmwärter“, „Die Engelmacherin“, „Die Schneelöwin“ und „Golden Cage“

Rezension: Angelika Steinhäuser

Camilla Läckberg
No Mercy
Aus dem Schwedischen von Katrin Frey
List Verlag, Ullstein Buchverlage GmbH Berlin 2020, 156 Seiten
ISBN 978- 3- 471- 36022- 4
Preis: € 14,99