Nohr - Kieloben

Eine Reise zum Polarkreis und darüber hinaus

Isabelle Bacher ist halbe Norwegerin, daher ist ihr die Liebe zum Norden bereits in die Wiege gelegt. Nach ihrem Studium der Architektur beschließt sie, zunächst nach Tromsö, später sogar für längere Zeit nach Spitzbergen zu ziehen. Sie trotzt den schwierigen Gegebenheiten im hohen Norden, als da sind: Kälte, lange, dunkle Winter, Einsamkeit. Im Gegenteil, sie genießt diese karge Welt.
Ihr zweites Hobby ist die Fotografie und davon wird man in diesem außergewöhnlichen Bildband überrascht. Denn ihre Fotos zeigen nicht, wie übliche Bildbände, Fotos der Landschaft. Nein, ihre Fotos sind Kunstwerke! Ihre Fotografien spielen mit der Magie des nordischen Lichts ein. Oft wird das gleiche Motiv in den verschiedenen Jahreszeiten oder wetterabhängigen Stimmungen gezeigt, sie zeigen Tageslicht, Mondlicht, nordisches Licht und die zauberhaften Nordlichter. Dazu ist ein Text unterlegt, der auf der einen Seite informativ ist, auf der anderen Seite ihre Liebe zu dieser wunderschönen Landschaft beweist.
Resumée: ein wunderschöner Bildband voller Magie, der Lust auf den Norden macht. Ein sehr schönes Geschenk für jeden Nordland Fan!
Isabelle Bacher, Jg. 1976, geb. in Tirol als Tochter eines österreichischen Vaters und einer norwegischen Mutter, lebt und arbeitet in Norwegen. Ihre Arbeiten wurden vielfach preisgekrönt und in vielen Ausstellungen gezeigt.

Rezension: Angelika Steinhäuser

Isabelle Bacher, Fotos
Caroline Metzger, Text
Im Norden
Ein TERRA MATER BOOK
Red Bull Media House GmbH, Wals b. Salzburg, Österreich 2019, 81 Seiten
ISBN 978 3 99055 013 7
Preis: € 40,00