Normann - Märchen aus dem Land der Mitternachtsonne

 

Trolle und Gatten
Böse Trolle, gute Wichtel und die gewaltige Naturkulisse Norwegens: Die Märchen der halbvergessenen Klassikerin Regine Normann sind auf deutsch erschienen.

Die Autorin Regine Normann (1867 – 1939) ist hierzulande unbekannt, in Norwegen wird sie gerade wiederentdeckt, nachdem sie jahrzehntelang als halbvergessene Klassikerin galt. Zu ihren Lebzeiten übersetzt wurde nur ihr allererster Roman, »Krabvaag. Skildringer fra et lidet fiskevær« (»Krabvaag – Schilderungen aus einem kleinen Fischerdorf«) von 1905, in dem sie die entbehrungsreichen Lebensumstände der armen Küstenbevölkerung Nordnorwegens darstellt. Es folgten fast 20 Romane und Sammlungen von Erzählungen. Der Erfolg des ersten Buchs ermutigte sie dazu, sich von ihrem Mann zu trennen, der ihr das Schreiben verboten hatte, und Nordnorwegen zu verlassen. In der norwegischen Hauptstadt Kristiania (heute Oslo) schloss sie enge Freundschaften mit den wichtigen Autorinnen jener Zeit, vor allem mit Sigrid Undset, der späteren Nobelpreisträgerin...

Auf Deutsch liegt nun ein Band mit Märchen vor. Zwar wurde Normann durch ihre sozialkritischen Romane bekannt, aber ihre Liebe gehörte den Märchen Nordnorwegens. Viele Motive sind uns aus »Grimms Märchen« vertraut, aber Regine Normann gibt international verbreiteten Märchenstoffen ihre eigene Prägung. Nordnorwegen ist als gewaltige Naturkulisse immer zugegen, begibt sich anderswo der Märchenheld auf Wanderschaft, besteigt er hier sein Schiff. Die Rolle der bösen Riesen übernehmen hier ebenso böse Trolle, Wichtel dagegen sind immer gut und helfen dem Helden auf die Sprünge. Der wiederum bekommt nach vollbrachter Tat zwar noch immer die Prinzessin und das halbe Königreich, ohne die Prinzessin zu fragen, aber die Prinzessin greift auch selbst zum Ruder, um sicherzustellen, dass am Ende nicht der falsche Bewerber den Sieg davonträgt. Es sind Märchenerzählungen einer Autorin, von der unbedingt mehr in deutscher Übersetzung erscheinen sollte.

Rezension: Gabriele Haefs

Aus dem Norwegischen von Dörte Giebel

Regine Normann
Märchen aus dem Land der Mitternachtssonne
Edition Nordlieben, Hamburg, 2019, 123 Seiten
ISBN: 978 3 74121 151 5
Preis: € 7,99